Klausi`ni gesund erleben

Kochen? Das bedeutet für mich schon immer nicht nur „Zutaten wählen, braten, servieren“. Ich sehe das Kochen vielmehr als meine Passion, die mich erfüllt. Eine Leidenschaft, aus welcher mit den Jahren eine Berufung wurde. Das Thema „Gesundes Essen“ interessiert und beschäftigt mich schon lange und so begann ich, meine Interessen und Erfahrungen weiterzugeben und Menschen auf dem Weg zu deren optimalen „Konzept“ für die richtige Ernährung zu begleiten.

Im Rahmen unserer Betrieblichen Gesundheitsförderung mit der PHYSIOMED. FirmenGesundheit GmbH ist dann unser Koch-Workshop entstanden. „Klausi´ni gesund erleben!“ – dies steht für das Ziel, einen Mehrwert zu schaffen, mit welchem Ihr eigenes Lebensgefühl gemeinsam mit der Freude am Kochen gesteigert und verbessert wird.

Unser großes Versprechen an Sie: mit gesunder Ernährung läuft alles besser!

Die meisten Menschen haben eine komplett falsche Vorstellung von Sinn und Zweck des Essens. Heutzutage wird Essen als Vergnügen betrachtet, als Belohnung, als Mittel, um glücklich zu werden. Die Industrie hat uns diese Vorstellung über die Jahre hinweg eingeredet, ohne dass uns das wirklich bewusst geworden ist und vor allem: ohne dass wir das hinterfragt haben.

Die Werbung zeigt uns an jeder Ecke glückliche, zufriedene, hübsche Menschen. Menschen, die Schokolade und Co. genießen und so suggerieren, dass auch wir glücklich und zufrieden sind, wenn wir uns dies und jenes gönnen. Kühles Bier, leckere Eiscreme, Schokolade, Chips: all die bekannten Genussmittel für Glück und Zufriedenheit.

Aber diese Traumvorstellung ist wie beim Rauchen. Ich war selbst Jahre lang Raucher, aber das Gefühl von Freiheit und Abenteuer konnte ich nie spüren. Deshalb rauche ich auch seit 20 Jahren nicht mehr. Mit der Ernährung ist das genauso. Gesundes Essen beginnt im Kopf. Deshalb gibt es auch eine mentale Begleitung zu unserem Ernährungskonzept, das sich „Formel Einfach“ nennt. Sie müssen sich immer eines vor Augen halten: es gibt viele Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Also packen Sie es gemeinsam mit uns an. Für sich, für Ihre Mitmenschen und eventuell auch für Ihr Unternehmen.

Und noch etwas: eine kleine Sünde darf auch immer dabei sein. Ich zitiere da gerne Paracelsius: „Die Menge macht das Gift“.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Team, egal aus welcher Branche, welchem Hintergrund und egal aus welchem Antrieb heraus.

Ihr
Klaus Niegsch

Kontakt: info@klausini-workshop.de